VenSol Neue Energien GmbH

A A A

Aktuelles

Rahmenvertrag mit Siemens-Gamesa

14. September 2017
VenSol schloss im Rahmen der HUSUM Wind 2017 einen Rahmenvertrag über die Lieferung und Errichtung von Windenergieanlagen mit Siemens Gamesa. Der Rahmenvertrag beinhaltet auch den langfristigen Service.
VenSol plant damit eigene Projekte in Baden-Württemberg, Bayern, Saarland, Rheinland Pfalz, Hessen, NRW und Thüringen auszustatten. Darüber hinaus steht der Rahmenvertrag auch anderen Projektentwicklern offen. Auch diese können künftig Anlagen über den Rahmenvertrag von VenSol beziehen und von den attraktiven Preisen und vertraglichen Rahmenbedingungen profitieren.  Damit können die Planbarkeit erhöht und die Projektzeit sowie Kosten gespart werden, was im Rahmen der Ausschreibung zu Wettbewerbsvorteilen führt.
Das Vertragswerk wurde konsequent auf die speziellen Bedürfnisse mittlerer und kleinerer Projektentwickler bzw. auf kleinere Windparkprojekte hin ausverhandelt und bietet aufgrund des Volumens Vertragsbedingungen, die im Rahmen eigenständiger Verhandlungen so nicht erzielbar wären.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt:

vensol

Marktplatz 2
87727 Babenhausen

Tel.:
08333/92328-0
Fax:
08333/92328-10
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!